An(ge)dacht zwischen Rhein & Reben


Ich wünsche Ihnen und Euch allen einen besinnlichen Ewigkeitssonntag.

Der ein oder die andere wird vielleicht am morgigen Sonntag aus Sorge vor der hohen Inzidenz nicht in den Gottesdienst gehen. Vielleicht finden Sie ein paar Minuten der Stille, um sich an Menschen zu erinnern, die Ihnen fehlen…


Ganz herzlichen Dank an Julia Ring, die mit Ihrer wunderbaren Stimme diese Kurzandacht musikalisch abgerundet hat. Danke Herrn Jürgen Schaaf vom GPD für die Gestaltung und Technik!

Bleiben Sie gesund und seien Sie herzlichst gegrüßt!

Ihre und Eure Ariane Guttzeit


Abstands- und Hygiene-Vorschriften

Da wir die coronabedingten Abstands- und Hygiene-Vorschriften im Gemeindehaus besser einhalten können, finden bis auf weiteres sämtliche Gottesdienste und Andachten im Pestalozzi-Haus statt!

Es gilt hierfür die 2G+ Regelung : Geimpft/Genesen (mit Nachweis) so wie Getestet*

*)
Für Gottesdienste genügt ein aktueller Selbsttest, da wir das Abstandsgebot einhalten und Masken beim Singen tragen.
Für alle anderen Veranstaltungen ist ein offizieller Test erforderlich.